Digitalisierung
im Gesundheitswesen

sicher.
verlässlich.
flexibel.

kv.digital

kv.digital – Innovationen für den Praxisalltag

Die kv.digital GmbH agiert dort, wo die digitale Zukunft auf Kommunikation und Prozesse im Praxisalltag trifft. Als Tochtergesellschaft der Kassenärztlichen Bundesvereinigung (KBV) stellen wir hierfür genau die innovativen Plattform-, Web- und App-Lösungen bereit, die Ärzte und Patienten für den sicheren Austausch von Informationen benötigen.

Als Innovationsplattform, zentraler Ansprechpartner und Kompetenzzentrum für Digitalisierung der niedergelassenen ärztlichen Versorgung bringen wir die verschiedenen Akteure zusammen: von den Kassenärztlichen Vereinigungen und Softwareherstellern über Ärzte bis hin zu Start-up-Gründern und Unternehmen.

Historie

Die kv.digital GmbH (ursprünglich KV Telematik GmbH) wurde im Jahr 2014 als Tochterunternehmen der Kassenärztlichen Bundesvereinigung mit Dr. Florian Fuhrmann als Geschäftsführer gegründet. Anfangs lag der Fokus auf Telematikanwendungen, doch seitdem haben sich unsere Aufgaben weit darüber hinaus entwickelt. Aus der KV Telematik wurde die kv.digital GmbH. Unsere über 50 engagierten Mitarbeiter treiben die Digitalisierung und Vernetzung des Gesundheitswesens stetig erfolgreich voran.

KV-Connect & KV-Connect Mobile

Sicher, schnell, digital – moderne Kommunikation im Gesundheitswesen

Die Welt wird immer digitaler. Das betrifft auch das Gesundheitswesen, denn gesundheitliche Versorgung bedeutet sehr viel Kommunikation mit hochsensiblen Inhalten: Der Vertragsarzt übermittelt beispielsweise Sozialdaten an einen weiterbehandelnden Arzt, Abrechnungsdaten werden an die Kassenärztlichen Vereinigungen gesendet oder Daten zur Qualitätssicherung an dafür aufgebaute Datenannahmestellen übertragen. Was es deshalb braucht, ist eine sichere, stabile und kompatible Kommunikationsplattform, die alle Akteure im Gesundheitswesen untereinander verbindet. Mit KV-Connect und KV-Connect mobile entwickeln, betreiben und verbreiten wir genau das: Die schnelle und digitale Kommunikation in sicheren Netzen der Kassenärztlichen Vereinigungen. Ab 2020 bieten wir zusätzlich KOM-LE 1.0 für niedergelassene Ärzte in der Telematikinfrastruktur an.

Mehr zu KV-Connect

Patientenversorgung digital

Die Kassenärztlichen Vereinigungen bündeln ihre Angebote zu hervorragend zugänglichen Diensten für alle Patienten und Bürger in Deutschland. Dafür entwickeln und betreiben wir die bundesweite digitale Versorgungsplattform.

Unter der Servicenummer 116117, über die 116117.app oder auf der zugehörigen Website finden Patienten ärztliche Versorgung in der Nähe – und zwar angepasst an die medizinische Dringlichkeit.

Mit dem eTerminservice werden Termine bei Hausärzten, Fachärzten und Psychotherapeuten nach gesetzlichen Standards vermittelt.

Mehr erfahren

Auf in die digitale Zukunft

Mit kv.digital hub haben wir eine Innovationsplattform im Bereich Digitalangebote und Apps im Gesundheitswesen ins Leben gerufen. Im Rahmen von Workshops, verschiedenen Austauschformaten und Pitching Days bringen wir alle Akteure an einen Tisch: Ärzte, Unternehmer, Gründer und Kassenärztliche Vereinigungen. In unseren New-Work-Formaten erhalten Kassenärztliche Vereinigungen Einblicke und Hilfen zu Themen wie agiles Arbeiten, Design Thinking, Lean Start-up und viele mehr.

kv.digital in Zahlen

56

Mitarbeiter

2014

gegründet

20

Anwendungen und Softwares

370

Audits für Softwarehäuser

3000

Entwicklungsvorgänge

1000

Experten im Partnerportal